„[So] wie ich auf die Welt blicke, ist Klasse eine wichtige Kategorie [. . . ]“

ein Interview mit Francis Seeck zu Intersektionalität, (Anti-)Diskriminierung und Klassenfragen

Autor/innen

  • Lena Marie Staab HU Berlin

Schlagwörter:

Intersektionalität, Klassismus, Psychiatriekritik, Dis-/Ability, Antidiskriminierung

Abstract

Der Beitrag basiert auf einem Interview mit Kulturanthropolog*in, Geschlechterforscher*in und Antidiskriminierungstrainer*in Dr. Francis Seeck und wirft Fragen nach (der Relevanz von) Differenzkategorien, der Aktualität von Klasse und intersektionalen Perspektiven auf.

Autor/innen-Biografie

  • Lena Marie Staab, HU Berlin

    Dr. Lena-Marie Staab is wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Erziehungswissenschaften, Bereich Allgemeine Grundschulpädagogik).

Downloads

Veröffentlicht

19.02.2023

Ausgabe

Rubrik

Artikel

Zitationsvorschlag

„[So] wie ich auf die Welt blicke, ist Klasse eine wichtige Kategorie [. . . ]“ : ein Interview mit Francis Seeck zu Intersektionalität, (Anti-)Diskriminierung und Klassenfragen. (2023). Zeitschrift für Inklusion, 1. https://inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/article/view/702